Einladung zum Öko-Kompass-Zmorge



Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Und gerade Gastronomie-Betriebe der Stadt Zürich
befinden sich am Puls dieser Entwicklung.

Doch welchen Beitrag könnt ihr als Unternehmer zur Nachhaltigkeit leisten? Lasst euch am nächsten Öko-Kompass-Zmorgen vom Montag. 2. Mai, ab 08.00 Uhr, von neuen und weiterführenden Ideen inspirieren. Anmeldung bis 25.04.

Die Stadt Zürich lädt euch herzlich zu einem spannenden Praxis-Input in dieCuisine ein. Bei einem unkomplizierten Austausch erhaltet ihr Inputs zu mehr Nachhaltigkeit im
Gastronomiebetrieb.

Egal, ob ihr bereits durch den Öko-Kompass beraten wurden oder mit dem Thema noch nicht vertraut seid. Tauscht euch während eines feinen Zmorge aus, vernetzt euch und lasset euch inspirieren.

Das Öko-Kompass ist für euch kostenlos.

 

8.00 - 8.30 Uhr    
Eintreffen, Kaffee & Gipfeli

8.30 Uhr    
Begrüssung durch Raphael Guggenbühl – 
Vorstandsmitglied Gastro Stadt Zürich, Gesellschafter Rechberg & Kultur Lokal Rank
    
8.40 Uhr    
Praxis-Input Patrick Honauer – 
Mitbegründer und Betreiber der Innovationsgenossenschaft dieCuisine, BachserMärt, Mitinitiant und Mitinhaber la tarterie.
Vorstellen nachhaltiger Grundüberlegung bei der Planung und Bewirtschaftung der Cuisine anhand von Beispielen und konkreten Massnahmen im Bereich Küchenbau, Kooperationen mit Produzenten, Produkten und mehr.
    
9.10 Uhr    
Abschluss Lisa Halter – 
Projektleiterin Nachhaltige Ernährung bei Stadt Zürich
Input zu weiterführenden Beratungsangeboten für interessierte Unternehmen.
    
9.20 Uhr    
Zmorge